Von Dominique Diezi O'Brien geführt

2-fache Olympiateilnehmerin

32-fache Schweizermeisterin

J&S Expertin Schwimmen

J&S Trainerin Bronze

ESA Expertin

Swiss Aquatics KidsCoach

2-fache Mama









Kleine Klassen + LLL


Kleine Gruppen
=
lernen, leisten und lachen
mit hoher Aktivitätszeit.




Ausbildungssystem von Swiss Aquatics


Von der Wassergewöhnung direkt in eine gezielte Grundausbildung der 4 Schwimmstile: altersgerecht, spielerisch und von Anfang technisch korrekt.


Frühlingskurse Courtepin/FR

Kinder


Das Wichtigste in Kürze

Daten

Kursstart: Freitag 10. März (15:20 - 16:40) und Samstag 11. März 2023 (8:00 - 11:00)

Keine Kurse: 7./8. April (Ostern), 14./15. April und 21./22. April (Frühlingsferien), 19./20. Mai (Auffahrtsbrücke).

Achtung: Am 26./27. Mai (VOR Pfingsten) finden die Kurse statt. >>>> Wir schwimmen am Pfingstwochenende, damit wir zwei Wochen vor den Sommerferien abschliessen können. Der Schlussspurt auf die Sommerferien hin ist immer eine vollgepackte und stressige Zeit für Familien mit Kindern im Schulalter.

Kursende: 23./24. Juni 2023


Anmeldungen 

Kurscheinschreibungen sind auf dieser Seite ab Montag, 23. Januar 9:00 möglich. 


Kursart

Wir arbeiten in Kleingruppen (Level 1 max 3 Kinder//Levels 2 - 4 max 5 Kinder//Levels 5/6 max 6 Kinder, 7/8  max 7 Kinder. Level 9/10+ und/oder TEAM max 8 Kinder). 

Wir geben alles, um die Kinder abholen und sie mit unserer Freude für's Wasser und Schwimmen anstecken zu können. Wir arbeiten gemäss Ausbildungssystem von Swiss Aquatics (Schweiz. Schwimmverband). Korrekte Technik ist mir und meinem Leiterteam ein GROSSES Anliegen. Wir unterrichten sehr spielerisch und abwechslungsreich und evaluieren fortlaufend (keine Prüfung am letzten Tag). Aber wir sind auch, was korrekte Technik anbelangt, streng. Es ist mir sehr wichtig, dass die Kinder gut ausgebildet und selbstsicher im/um/am Wasser aus unseren Kursen kommen. Manchmal bedeutet dies eine Repetition eines Levels und ist überhaupt nicht weiterhin schlimm!

Das Hallenbad in Courtepin/FR ist ein Schulschwimmbecken. Es ist dementsprechend klein und wird schnell heiss und laut. Da wir den Kindern ein optimales Lernklima bieten wollen, freuen wir uns, die Eltern am ERSTEN und LETZTEN Kurstag im Hallenbad willkommen zu heissen. Dazwischen wollen wir die Kinder stärken, indem sie lernen, nach der Dusche, den Weg selber zu den gut markierten, nach Levels angeschriebenen Treffpunkten zu machen. Wir bitten die Eltern während des Kurses ausserhalb des Bades zu warten. Ich danke für die Kenntnisnahme.


Wassertemperatur

Das Wasser ist auf 29 Grad Celsius geheizt. Neoprene sind für Kinder, die zum Frieren neigen. erlaubt. Die leitenden tragen auch Neoprene.Das Wasser ist auf 29 Grad Celsius geheizt. Neoprene sind für Kinder, die zum Frieren neigen. erlaubt. Die leitenden tragen auch Neoprene.


Wir freuen uns auf euch!


 

Qualitätslabel 

Schweizerischer Schwimmverband/Swiss Aquatics 

Eine Schwimmschule mit der Swiss Aquatics Qualitätslizenz entspricht dem höchsten Qualitätsstandard 

wir sind dabei!


                                                                               
Cool and Clean

Swiss Sport Integrity ist die nationale Anti-Doping Agentur sowie die unabhängige Melde- und Untersuchungsstelle für den Schweizer Sport. Die Ziele der Stiftung sind eine nachhaltige und wirksame Bekämpfung von Doping, ethischem Fehlverhalten und von Missständen im Sport. Swiss Sport Integrity schützt den Anspruch der Sporttreibenden auf einen chancengleichen, fairen und dopingfreien Sport und leistet damit einen Beitrag zur Integrität des Sports.